Auf bestehende oder neue Kunden konzentrieren?

Wir wissen alle, wie wichtig es ist eine starke Bindung mit bestehenden Kunden zu haben. Fakt ist, genau diese Kunden sind es die der Firma den grössten Umsatz bringen. Um ein erfolgreiches Geschäft zu führen, müssen Firmen oft Multitasking betreiben, dazu gehört auch neue Kunden heranzuziehen. Dafür gibt es einige Möglichkeiten um neue Kunden für die Firma zu gewinnen:

1. Promotionsveranstaltungen – Wahrscheinlich schrecken einige Firmen davor zurück, Tausende oder sogar Millionen für Promotionsveranstaltungen auszugeben. Dabei könnte der Gewinn grösser sein als Sie denken. Indem derartige Veranstaltungen stattfinden, fällt Ihre Firma potentiellen Kunden auf. Wenn Sie dabei auch noch ein oder zwei Muster verteilen, könnten einige als Kunden zurückkehren.

2. Social Media – Wenn das Budget knapp ist, wäre eine andere Variante eine Verkaufskampagne auf Social Media. Es ist die modernste und auch günstigste Art der Kundengewinnung. Viele Firmen nutzen Social Media um die junge Kundenzielgruppe zu erreichen, da diese die Social Media am häufigsten nutzen.

3. Prospekte & Werbung – Social Media mögen eine gute Plattform sein, aber wenn Sie ältere Generationen erreichen wollen, werden Prospekte und Werbung in Zeitungen der bessere Weg sein um diese auch zu erreichen. Aber vergessen Sie nicht das wichtigste: Seien Sie kreativ beim Inhalt.

„Warum gehen bestehende Kunden?“
Firmen geben jährlich Tausende und Millionen aus um neue Kunden zu werben und mehr Gewinn zu kriegen. Aber was ist mit älteren Kunden? Sind die nicht auch wichtig? Sehen wir uns mal an warum ältere Kunden gehen:

1. Von der Firma nicht geschätzt – Firmen achten nicht genug auf bestehende Kundschaft. Wie vorher bereits erwähnt, geben Firmen viel aus um neue Kunden zu werben, aber selten hört man was für bestehende Kunden ausgegeben wird.

2. Alternativen – Wir leben in einer Welt in der das Angebot höher ist als die Nachfrage. Das bedeutet das Kunden auch mehr Auswahl als im Vergleich zu vor einigen Jahren haben. Mit besseren Produkten und Kundenservice, wechseln die Kunden schnell zu Ihren Konkurrenten.

3. Schlechter Kundenservice – Sind Ihre Angestellten geduldig mit Ihren Kunden? Sind sie Kundenorientiert? Ihre Kunden brauchen nur einmal einen schlechten Kundenservice zu erleben und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie zum Konkurrenten wechseln

4. Kommunikationsprobleme – Ihre Produkte mögen gut sein, aber wenn Sie nicht auf Ihre Kundenmeinungen hören und den Markt nicht entsprechend anpassen, werden Ihre Kunden gehen.

Im heutigen Wandel der Zeit ist es wichtig sich um beides gleichermaßen zu kümmern: Kundengewinnung und Beibehaltung der bestehenden Kunden. Erst dann kann der Firmengewinn richtig steigen ohne einen Jojo-Effekt erleben. Aber wie hält man Kunden am besten? Es wurde erwähnt, dass Kunden die sich vernachlässigt fühlen zum Konkurrenten wechseln. Wie beugt man also dieser Vernachlässigung vor und stärkt die Kundenloyalität?

Ganz einfach: mit LoyalTom.com

LoyalTom ermöglicht es Ihnen Ihre Kunden zu halten, damit diese an wichtigen Ereignissen im Leben ein individuell zugeschnittenes Geschenk erhalten. Dafür müssen Sie selbst gar nicht mal so viel tun, LoyalTom kümmert sich darum und erinnert Sie rechtzeitig daran. Das ermöglicht unser einzigartiges Geschenkideen-System. Dabei wird jeder einzelne Kunde analysiert und drei personalisierte Geschenkideen erstellt. Das Geschenk wird besorgt und schön verpackt. Zusätzlich wird dem Kunden eine professionell gedruckte Karte beigelegt, und Ihnen eine Empfehlung was Sie darauf schreiben sollten. Anschließend wird das Geschenk zu Ihnen oder direkt zum Kunden geschickt. Die Kunden bekommen so die von Ihnen gewünschte Aufmerksamkeit und bleiben Ihrer Firma treu anstatt zu wechseln.

Darum stellen Sie noch heute eine Anfrage bei LoyalTom (Tel. +41 44 501 83 00 oder welcome@loyaltom.com) und sorgen so dafür, dass Ihre Kunden zufrieden sind.